Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Frühe Beteiligung der Öffentlichkeit

Information der ÖffentlichkeitWir werden die Öffentlichkeit möglichst früh, noch vor Beantragung der Planfeststellung, über die Ziele des Vorhabens, wie es verwirklicht werden soll und über seine voraussichtlichen Auswirkungen unterrichten (Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 25 Abs. 3 Verwaltungsverfahrensgesetz). Auf Informationsveranstaltungen werden wir mit Ihnen das Vorhaben diskutieren und Ihre Meinungen einholen. So haben wir beispielsweise das Projekt und dessen einzelne Schritte auf Sitzungen der Ortsbeiräte Kiel-Wik und Kiel-Holtenau vorgestellt. Das Ergebnis dieser Beteiligung wird sowohl Ihnen als auch der Planfeststellungsbehörde spätestens mit dem Antrag auf Planfeststellung mitgeteilt. Derzeit werden die Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren erstellt. Geplant ist die öffentliche Auslegung der Unterlagen im Frühjahr 2019.

 

Sollten Sie Fragen zum Ersatzneubau der Kleinen Schleuse haben, können Sie sich schriftlich, per mail oder telefonisch an uns wenden:

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau
Schleuseninsel 2
24159 Kiel
Telefon 0431 3603-0
Telefax 0431 3603-414
wsa-kiel-holtenau@wsv.bund.de
www.wsa-kiel.wsv.de